Mitglied im Codeberg e.V. werden und die Entwicklung Freier Software fördern!

Mitgliedschaft

Als Fördermitglied können Sie die Arbeit des Codeberg e.V. direkt und effizient unterstützen. Sie erhalten regelmäßige Informationen über die Arbeit des Vereins. Mit einer aktiven Mitgliedschaft bringen Sie sich aktiv im Verein ein, und haben ein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung.

Privatpersonen können Fördermitglied oder aktives Mitglied sein. Firmen können den Codeberg e.V. mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen.

Anschrift

Per E-Mail werden regelmäßige Informationen über die Arbeit des Vereins versendet, und etwa Termine zu Abstimmungen und Mitgliederversammlungen mitgeteilt. Auch ist die Mitgliedschaft ist jederzeit per E-Mail formlos kündbar.

Als Verein sind wir rechtlich dazu verpflichtet, die aktuelle Postanschrift unserer Mitglieder zu kennen. Normalerweise versenden wir keine Post. Nur in Ausnahmefällen wie einer nicht funktionierenden E-Mail-Adresse werden wir per Brief Kontakt aufnehmen.

Immaterielle Unterstützung

Wenn sie sich aktiv in die Arbeit des Codeberg e.V. einbringen möchten, und sich vorstellen können, bei Fragen und Problemen beratend zur Verfügung zu stehen, lassen Sie uns das bitte wissen!

Beitrag

Der Mitgliedsbeitrag wird per SEPA-Lastschrift abgebucht. Wann soll dieser Betrag gebucht werden, und welchen Mitgliedsbeitrag möchten Sie beitragen?

Jedes Mitglied im Codeberg e.V. kann seinen Mitgliedsbeitrag frei wählen. Für eine aktive Mitgliedschaft mit Stimmrecht wurde von der Mitgliederversammlung ein Mindest-Jahresbeitrag von 24€ beschlossen. Für SEPA-Lastschriften hat unsere Bank eine Mindest-Transaktiongröße von 10€ festgelegt.

Für andere Buchungsverfahren und Beiträge bitte E-Mail an contact@codeberg.org.

Ich ermächtige den Codeberg e.V. (DE40ZZZ00002172825), Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Codeberg e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.